Sommerferienpass Leipzig

Der Sommerferienpass bietet Leipziger Schülern vom  26. Juni bis 04. August  2017 zahlreiche Möglichkeiten zum Besuch verschiedener Einrichtungen, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten, Workshops und Fahrten. Dabei können sie S-Bahn, Zug, Tram und Bus im Stadtgebiet Leipzig (Tarifzone 110) kostenlos nutzen. Außerdem sind Abschnitte / Gutscheine / Wertbons für den kostenlosen bzw. ermäßigten Besuch verschiedener Angebote enthalten.

Gültigkeitsbereich Preis in Euro
Stadtgebiet Leipzig (Tarifzone 110) 10,00 / 5,00*

*für Leipzig-Pass-Inhaber

Was der Ferienpass zu bieten hat…

kostenlos

  • Straßenbahn und Bus der LVB in der Zone 110
  • Zoobesuch (jeweils 1x)
  • Billardspielen
  • Parkeisenbahnfreifahrt (im Sommer)
  • Museumsbesuche
  • Besuch der Berufsfeuerwehr
  • Aufstieg auf den Rathausturm (jeweils 1x)
  • Besuch des Astronomischen Zentrums Schkeuditz (jeweils 1x)…

ermäßigt

  • Reiten
  • Computer- Internetkurse
  • kreative Angebote von Window Color bis
  • Bowling, Tennis, Squash, Badminton, Kanu, Minigolf, Schach, Segeln….
  • Kino und Theater
  • Tagesfahrten (zum Beispiel in Erlebnisbäder, Freizeitparks, zu Sehenswürdigkeiten, zum Flughafen)- davon auch einige für die ganze Familie

Die meisten Veranstaltungen können spontan und unangemeldet besucht werden. Bei einigen Angeboten ist vorher eine Anmeldung notwendig, zum Beispiel bei Tagesfahrten und Kursen mit begrenzter Teilnehmerzahl. Diese Veranstaltungen sind gekennzeichnet. Für Tagesfahrten sind vor Fahrtbeginn Teilnehmerkarten zu erwerben.