MDV-Semesterticket

Mit dem MDV-Semesterticket sind Studierende der aufgeführten Universitäten und Hochschulen in Halle, Leipzig und Merseburg ein ganzes Semester lang mobil. Studierendenausweise mit der Kennzeichnung „MDV“ gelten als Fahrausweis.

Tarifinformationen

  • ein Semester rund um die Uhr
    im gesamten MDV-Gebiet gültig
  • gilt NICHT im MDV Nord
  • beliebiges Umsteigen innerhalb des Gültigkeitsbereiches ist möglich
  • nicht auf andere Personen übertragbar (Berechtigungsnachweis mitführen*)

 

Hochschulstandort WS 19/20 / SoS 20 WS 20/21 / SoS 21
Halle / Merseburg 134,90 Euro 143,40 Euro
Leipzig 135,00 Euro 145,00 Euro

Der angegebene ÖV-Anteil ist bereits im Semesterbeitrag enthalten.

* Als Fahrausweis gilt der aktuelle Studierendenausweis mit dem Aufdruck MDV, dem MDV-Logo oder (((e Ticket-Symbol in Verbindung mit dem amtlichen Lichtbildausweis.

Für Studierende folgender Universitäten und Hochschulen gültig:

Leipzig (Tarifzone 110):

  • Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie
  • HHL Leipzig Graduate School of Management
  • Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB)
  • Hochschule für Musik und Theater „Felix
  • Mendelssohn Bartholdy“ (HMT)
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK)
  • Hochschule für Telekommunikation (HfT)
  • iba – Internationale Berufsakademi
  • Universität Leipzig

Halle (Tarifzone 210):

  • Burg Giebichenstein Kunsthochschule
  • Martin-Luther Universität

Merseburg (Tarifzone 233):

  • Hochschule Merseburg

Verbundgebiet

Die Zugstrecken in den Landkreisen Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg sowie in der Stadt Dessau-Roßlau wurden am 15. Dezember 2019 in den MDV integriert.

Allerdings erweitert sich (vorerst) der Geltungsbereich des MDV-Semestertickets nicht auf den MDV Nord (und die Tarifzone Könnern), sondern bleibt wie bisher bestehen:

Unverändert freie Fahrt haben die Studierenden in den Städten Halle und Leipzig sowie in den Landkreisen Leipzig, Nordsachsen, im Saalekreis, im Burgenlandkreis und im Landkreis Altenburger Land. 

Wann wird ein Anschlussticket nötig?

Für die Nutzung von Zügen und S-Bahnen im MDV Nord (und in der Tarifzone Könnern) muss ein Anschlussticket aus dem MDV-Ticketsortiment gelöst werden.

Tickets für Anschlussstrecken sind grundsätzlich vor Fahrtantritt zu erwerben und zu entwerten. In Zügen, in denen ein Bordverkauf zugelassen ist, muss der Erwerb des Tickets zur Weiterfahrt noch im Geltungsbereich des MDV-Semestertickets erfolgen.

Beispiel: Ein Studierender der Martin-Luther-Universität Halle möchte mit seinem MDV-Semesterticket nach Wittenberg Hbf fahren. Ist das möglich?

Ja, das ist möglich. Der Studierende fährt mit seinem MDV-Semesterticket bis Landsberg (als letzten Halt im MDV-Altgebiet) und löst von Landsberg bis Wittenberg Hbf ein Anschlussticket im MDV-Tarif. Dieses muss bereits vor Fahrtantritt vorliegen und entwertet sein.

Mitnahme

Studierende der aufgeführten Hochschulen können maximal drei eigene Kinder bis einschließlich 14 Jahren in der Zone ihres Hochschulstandortes kostenlos mitnehmen.

Ver­bin­dungs­aus­kunft

: Uhr

* Pflichtfelder Ohne Angaben direkt zum Fahrtplaner

Hinweise & Tipps

An Deiner Hochschule gibt es kein MDV-Semesterticket? Unsere Tickets für Azubis bieten Dir eine kostengünstige Alternative.

Datenschutzhinweis Privacy Notice

Bitte bestätigen Sie, um Ihre Konversation zu starten.

Dieser Service wird von unserem Dienstleister Omniphon GmbH durchgeführt. Ihre Daten sind sicher und werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Um mehr zu erfahren, schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Please accept to start the conversation.

Dieser Service wird von unserem Dienstleister Omniphon GmbH durchgeführt. Ihre Daten sind sicher und werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Um mehr zu erfahren, schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Javascript erforderlich / Javascript required

Ihr Browser erlaubt derzeit keine Ausführung von JavaScript.

Die Website nutz Javascript zur Darstellung von Slidern und Dropdowns für u.a. die Navigation und das mobile Navigationsmenü, sowie für diverse Formulare.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um fortzufahren.

Sie müssen die Seite ggf. neu laden, nachdem Sie JavaScript aktiviert haben.


Your Browser currently does not support JavaScript.

Javascript is necessary on this page to show sliders, dropdowns in main navigation as well as mobile navigation menu and several forms.

Please activate javascript support on your browser to proceed.

You may have to reload the site after you activated javascript support.