17

Mai

2019

MDV-Busschule weiter in Kindergärten beliebt

Seit Beginn des MDV-Projektes „Mit dem Bus zur Schule“ haben sich zahlreiche Verkehrsunternehmen im Verbundgebiet dazu entschlossen Busschulen mit Kindergarten- und Vorschulkindern im ländlichen Raum durchzuführen. Oft liegen Schul- und Wohnort räumlich weit voneinander entfernt und die Nutzung der Schulbusse ist für Schüler der Grundschulen unumgänglich. Primäres Ziel ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit und das Abbauen von Ängsten bei den Schulanfängern vor der ersten Fahrt mit dem Schulbus.

Waren es zu anfangs nur zwei Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund, so sind es jetzt vier Verkehrsunternehmen, die Busschulen durchführen.

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund hat dazu spezielles Lehrmaterial entwickelt und den Verkehrsunternehmen zur Verfügung gestellt. Das Material wurde von den Kindern und Erziehern überaus positiv aufgenommen.

Es hat sich gezeigt, dass bei den Kindertagesstätten ein dringender Bedarf besteht, das Thema Verkehrserziehung in die pädagogische Arbeit aufzunehmen.

Der MDV wird auch weiterhin die Verkehrsunternehmen bei der Umsetzung unterstützen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyIj48aWZyYW1lIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzlzYlhSeFNPUkU4P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzOi8vd3d3Lm1kdi5kZSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==