Projekte

Der demographische Wandel und die zunehmende Urbanisierung sind nur zwei Herausforderungen, denen sich der öffentliche Personennahverkehr schon heute und auch in Zukunft stellen muss.

Um die Zukunft der Mobilität im Verbundgebiet aktiv mitzugestalten, hat der MDV mit verschiedenen Partnern zahlreiche Projekte ins Leben gerufen. Dabei stehen Themen, wie die Anpassung von  Verkehrsangeboten an tatsächliche Bedürfnisse und die Erreichbarkeit von Orten der Daseinsvorsorge im Mittelpunkt.

Das derzeitige Angebot genügt zum Teil den aktuellen und zukünftigen Erfordernissen nicht. Ziel ist es daher, dass der ÖPNV den steigenden Mobilitätsansprüchen der Bevölkerung gerecht wird und auch in ländlichen Gebieten eine Grundversorgung an Mobilität gewährleistet wird. Unsere Projekte reichen dabei von der punktuellen Verbesserung bestehender Angebote bis hin zur völligen Neugestaltung des Mobilitätsangebots.

Mit unseren Projekten sind wir nicht nur inhaltlich, sondern auch räumlich breit aufgestellt. Somit können die Menschen im gesamten Verbundgebiet von den neuen Konzepten und Ideen profitieren: im Muldental, im Südraum Leipzigs, im Burgenlandkreis, im Altenburger Land und im Rippach-/Saaletal.

Weitere Informationen zu allen laufenden Projekten erhalten Sie über die Links auf der rechten Seite.