Neuer Stadtverkehr in Wurzen – Freie Fahrt und faire Preise

13. Dezember 2021

Den Stadtverkehr in Wurzen stärken – das ist das Ziel der Regionalbus Leipzig GmbH. Wie das funktionieren kann? Mit einem verbesserten Angebot des ÖPNV. 

In Wurzen tut sich was! Mit einem Bündel von Verbesserungen macht die Regionalbus Leipzig GmbH den öffentlichen Bus-Verkehr in der Stadt noch attraktiver: 

Wencel Wurzen
  • mit einem noch übersichtlicheren Liniennetz

  • mit der Bedienung von weiteren Haltestellen in Wurzen

  • durch ein verbessertes Fahrangebot, auch am Wochenende

  • durch mehr Erschließung in der Fläche

Die erste Stufe startete bereits am 12. Dezember 2021 mit den verbesserten Anschlüsse zum Zugverkehr nach Leipzig und Dresden sowie zu den Regionalbussen. Außerdem werden einige Haltepunkte wie der Markt, der Dom oder das Gewerbegebiet Dresdner Straße angeschlossen und die Haltestellen am "Am Steinhof" und am Krankenhaus regelmäßig angefahren. 

Attraktive Tarife für Wurzen

Auch das Tarifmodell im Stadtverkehr stellt Regionalbus Leipzig komplett neu und kundenfreundlicher auf. Eine Einzelfahrt kostet im Stadttarif 1,70 Euro und Tageskarten generell weniger als zwei Einzelfahrten. 

Tipp: AboAktiv für unternehmungslustige Senior*innen

Mit dem Abo Aktiv finden Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahre außerdem ein attraktives Angebot für 20,50 Euro im Monat. Damit können die älteren und mobilen Mitbürger*innen in Wurzen unterwegs sein und aktiv am sozialen und kulturellen Leben teilhaben. 

Anschluss ans Regionalnetz ab 2022

Ab 2022 sollen Wurzen, Bennewitz, Lossatal und Thallwitz dann mit dem Regionalnetz im Wurzener Land verknüpft werden. 

Freifahrt-Aktion im Dezember und Januar

Weil so viele Neuerungen auch neugierig machen, gibt es von der Regionalbus Leipzig eine großzügige Freifahrt-Aktion: Wer die neue Mobilität in Wurzen schon einmal testen möchte, ohne dafür in die Geldbörse greifen zu müssen, hat dazu vom 12.12.21 bis zum 30.1.22 immer freitags bis sonntags die Möglichkeit. Dann gilt nämlich: Kein Fahrschein nötig! Einfach einsteigen, entspannen und Wurzen ganz bequem sprichwörtlich erfahren!

Für alle, die es genauer wissen möchten

Stark verbesserter Verlauf der Linie WUR-A mit 60- und 30-Minuten-Takt während der Hauptverkehrszeit:

  • Mo - Fr 5 bis 23 Uhr, Sa 6 bis 23 Uhr, So 8 bis 22 Uhr

  • Bahnhof, Wettinerplatz, Markt, Jacobsplatz, Clara-Zetkin-Platz, Friedrich-Ebert Str., Freiligrathstr., Krankenhaus, Agentur für Arbeit/Gewerbegebiet, EKZ Nord 

Für die Linie WUR-B gilt ein 120-Minuten-Takt:

  • Mo - Fr  5 bis 20 Uhr

  • Bahnhof, Am Steinhof, Damaschkestr./KGV, Gewerbegebiet Am Wachtelberg, Dehnitz, Landgasthof

Für die Rundlinie WUR-C alle 120 Minuten:

  • Mo - Fr 5 bis 20 Uhr

  • Bahnhof, Wettinerplatz, Markt, Jacobsplatz, Clara-Zetkin-Platz, Marienstr., Roitzscher Weg, Roitzsch, Gewerbegebiet/Dresdner Str./Einzelhandel, Friedhof, Wohngebiet A.-Bebel-Str., Bahnhof 

Eine Übersichtskarte finden Sie über diesen Link.

Zusammen mit den neuen Linien fahren die Busse im Stadtverkehr bald auch viele neue Haltestellen an

Busbahnhof Wurzen

Richard-Klinkhardt-Str. (Netto), Kantstraße, Wettiner Platz, Markt, Lessingstraße, Klesseweg, Straße des Friedens, Conleyring, Damaschkestraße, Am Wachtelberg, Osterblumenweg, Landgasthof, Dresdner Str., Marienstraße, Roitzscher Weg, Rietzschkeweg, Nemter Weg, Gewerbegebiet B 6 Dresdner Straße, Einkaufsmärkte B 6 Dresdner Straße, Friedhof, August-Bebel-Straße

Alle Informationen finden Sie auch im Flyerheft, welches in den Servicestellen von Regionalbus Leipzig ausgegeben wird und an dieser Stelle herunter geladen werden kann.

Ein besonderer Blickfang ist ein bunt beklebter 10-Meter-Bus

Dieser Stadtbus wurde am 10. Dezember 2021 vom Landrat, Henry Graichen, dem Geschäftsführer des Busunternehmens, Andreas Kultscher, dem Oberbürgermeister der Stadt Wurzen, Jörg Röglin, und der Pressesprecherin des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes, Juliane Vettermann, auf den Namen "Wencel-Express" getauft.

Die Namensfindung war mit einem Wettbewerb mit Wurzener Grundschulen verbunden. Die Schüler*innen der Diesterweg-Grundschule und der Grundschule "An der Sternwarte" haben sich diese Aufgabe nicht leichtgemacht: es wurde gedichtet, gezeichnet und gebastelt. Die Namensvorschläge bestachen alle durch ihren direkten Bezug zu Wurzen und ihren liebevollen Humor. Die Jury entschied sich letztlich wegen des historischen Bezugs für den Namen "Wencel" – findet sich der Reiter Wencel doch auch im Wurzener Stadtwappen wieder.

Bildquellen:
Stadt Wurzen – Wencel, Fotos Wurzen
omedia – Motiv, Linienkarte
Regionalbus Leipzig – Fotos Busbeklebung

Weitere Artikel

Schauen Sie doch einmal in unsere Kategorien des MDV Magazins für weitere interessante Artikel:

Teilen

Teilen Sie diese Infos über Social Media:

Datenschutzhinweis Privacy Notice

Bitte bestätigen Sie, um Ihre Konversation zu starten.

Dieser Service wird von unserem Dienstleister Omniphon GmbH durchgeführt. Ihre Daten sind sicher und werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Um mehr zu erfahren, schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Please accept to start the conversation.

Dieser Service wird von unserem Dienstleister Omniphon GmbH durchgeführt. Ihre Daten sind sicher und werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Um mehr zu erfahren, schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Javascript erforderlich / Javascript required

Ihr Browser erlaubt derzeit keine Ausführung von JavaScript.

Die Website nutz Javascript zur Darstellung von Slidern und Dropdowns für u.a. die Navigation und das mobile Navigationsmenü, sowie für diverse Formulare.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um fortzufahren.

Sie müssen die Seite ggf. neu laden, nachdem Sie JavaScript aktiviert haben.


Your Browser currently does not support JavaScript.

Javascript is necessary on this page to show sliders, dropdowns in main navigation as well as mobile navigation menu and several forms.

Please activate javascript support on your browser to proceed.

You may have to reload the site after you activated javascript support.