24

Sep

2019

Kostenloses SchnupperTicket

Mobil im Mitteldeutschen Verkehrsverbund unterwegs mit nur einem Ticket für Zug, S-Bahn, Tram und Bus – Jetzt bis zum 31.11.19 testen!

Einsteigen, umsteigen, weiterfahren: mit dem SchnupperTicket jetzt kostenlos das vernetzte Verkehrsangebot des Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) testen! Uneingeschränkt mobil unterwegs sind Fahrgäste mit nur einem Ticket für Zug, S-Bahn, Tram und Bus im gesamten Verbundgebiet des MDV.

Mittels Postwurfsendung an insgesamt 110.000 Haushalte in den Städten Delitzsch, Eilenburg, Wurzen, Grimma, Oschatz, Querfurt, Merseburg, Weißenfels, Naumburg, Altenburg und Borna erhalten Einwohner des Verbundgebiets die Möglichkeit unterschiedliche lokal spezifische Informationsmaterialien der Oberzentren Halle und Leipzig und den Landkreisen zu bestellen sowie sich ein kostenloses SchnupperTicket zu sichern.

Das SchnupperTicket gilt 24 Stunden ab Entwertung für maximal fünf Personen im gesamten Verbundgebiet des MDV.
Alle Interessierten Einwohner im Verbundgebiet, die keine Postwurfsendung erhalten haben, können sich Informationsmaterialien sowie das SchnupperTicket über die Website www.1ticket.de bestellen.

Achtung: die Aktion ist gültig bis zum 30. November 2019, danach können die Tickets nicht mehr eingelöst werden. Pro Person wird nur ein SchnupperTicket ausgegeben und nur solange der Vorrat reicht!

Das Verbundgebiet des MDV umfasst insgesamt eine Fläche von 7.600 km² und erstreckt sich anteilig über die drei Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Es inkludiert die beiden Metropolstädte Halle und Leipzig sowie die Landkreise Leipzig, Nordsachsen, den Saalekreis, den Burgenlandkreis und den Landkreis Altenburger Land. Rund 1,7 Millionen Einwohner können von den Vorteilen des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds profitieren und mit nur einem Ticket das gesamte vernetzte Verkehrsangebot von S-Bahnen, Zügen, Bussen und Straßenbahnen nutzen.

Weitere Informationen unter: www.1ticket.de