01

Aug

2019

Für mich – Für Dich – Für Alle

Ab dem 1. August 2019 können Fahrgäste im MDV zahlreiche neue Tarife und Produkte nutzen

Eine gute Neuigkeit zum Beispiel für Kinder, Schüler und Auszubildende sowie Fahrgäste, die verbundübergreifend pendeln

AzubiTicket Sachsen mit Hamma Anschluss

Von Zuhause zur Ausbildung und zurück – und auch sonst überall hin. Für Azubis kein Ding. Denn ab August können sie für monatlich 48 Euro mit dem AzubiTicket Sachsen den gesamten Nahverkehr in einem der fünf sächsischen Verbundgebiete nutzen. Legen sie fünf Euro drauf, erweitern sie ihr Abo gleich um ein komplettes weiteres Verbundgebiet. Alle Infos gibt´s unter www.deine-jugendtickets.de

 

SchülerFreizeitTicket für Schlaubis

Schüler können mit dem SchülerFreizeitTicket für nur 120,- Euro pro Jahr im gesamten MDV-Gebiet fahren – und das an Schultagen ab 14 Uhr sowie am Wochenende und in den Ferien ganztägig. Alle Infos gibt´s unter www.deine-jugendtickets.de

SchoolCard für Schüler in Halle (Saale)

Schüler in Halle dürfen sich auf eine erweiterte Gültigkeit der SchoolCard und des SchoolCard Upgrade freuen. Damit dürfen sie ab August von Montag bis Freitag ab 14 Uhr sowie samstags, sonntags und in den Ferien ganztags alle Verkehrsmittel im gesamten MDV-Gebiet nutzen. Bisher war das nur in der Stadt Halle möglich.

Perfekt für Pendler: Zwei Verbünde, ein Ticket

das sparscheinPendler zwischen Oschatz (MDV) und Riesa (VVO) reisen zwischen zwei Verkehrsverbünden und damit auch zwei Tarifzonen hin und her. Das kann tariflich umständlich sein. Deshalb haben MDV und VVO zusammen den Übergangstarif auf die Beine gestellt. Mit nur einem einzigen Ticket können Pendler ab August alle Busse und Nahverkehrszüge innerhalb der beiden Bereiche nutzen. Infos dazu gibt´s unter www.sparschein-tarif.de

 

Ganz schön viel los in Grimma

Grimma, du darfst dich freuen: zum Beispiel über das neue ABO Aktiv, ein Abo für Personen ab 65 Jahren und 19,90 Euro pro Monat und exklusiv gültig im Grimmaer Stadtverkehr. Außerdem wird die 24-Stunden-Karte um 20 Cent günstiger sowie ABO Light, ABO Basis und ABO Premium um fünf Euro gesenkt.

Gute Nachrichten für Leipzig

Leipzig, du darfst dich auch freuen: In der Tarifzone 110 bleiben die Ticketpreise für alle Abos, Schülerfahrkarten sowie Tages, Wochen- oder Monatskarten konstant.  Die Stadt hat eine kurzfristige Erhöhung der Mittelbereitstellung für den ÖPNV in Leipzig für zwei Jahre beschlossen. Alles außerhalb dieser Tarifzone obliegt den eventuellen Tarifanpassungen.

 Ab nach Dessau

Bauhaus_DessauDer Verbund wächst: Ab dem 15. Dezember 2019 können Besitzer eines MDV-Tickets oder Abos in den S-Bahnen und Regionalzügen bis nach Dessau-Roßlau und in die Landkreise Anhalt-Bitterfeld sowie Wittenberg fahren – ganz ohne Aufpreis.

 

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns am MDV-Infotelefon unter 0341 91 35 35 91.