30

Nov

2016

Einfach gut informiert – MDV-Infoquellen

MDV-Infoquellen zum Nahverkehr kennen – nutzen – mehr erfahren!

Um Fahrgäste und Interessierte jederzeit bestens rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu informieren, bietet der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) zahlreiche kostenfreie Infoquellen an. Vom 28. November 2016 bis zum 7. Dezember sind zudem MDV-Mitarbeiter in den Fahrzeugen der elf regionalen Busunternehmen unterwegs und informieren über diese Beratungsmöglichkeiten. Die Aktion findet in den Landkreisen Altenburger Land, Leipzig und Nordsachsen, sowie im Burgenlandkreis und im Saalekreis statt.

Fahrgäste erhalten neben einer kleinen Aufmerksamkeit auch den Informationsflyer „Einfach gut informiert“. Darin sind alle Infoquellen des MDV übersichtlich erklärt. Der Flyer ist kostenfrei am MDV-Infomobil erhältlich sowie im MDV-Shop bestellbar.

In den ländlichen Gebieten des Verbundes ist im Gegensatz zu den Städten Leipzig und Halle sowie bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen das Netz an Vertriebsstellen und Infohotlines noch nicht umfangreich genug ausgebaut. Fahrgäste und Interessenten können deshalb die kostenfreien MDV-Infoquellen nutzen, die Ihnen Montag bis Freitag sowie an Wochenenden und Feiertagen viele Antworten auf Ihre Fragen geben.

Die MDV-Infoquellen auf einen Blick:

  • MDV- Infotelefon 0341 91 35 35 91 (Mo.-Fr. 7:30-21:00 Uhr sowie Sa./So./Feiertage 8:00-20:00 Uhr, Ortstarif)
  • easy.GO – die Handy-App für Zug, S-Bahn, Tram und Bus (www.easygo.de, für Android- und iOS-Nutzer, auch als Web-App www.easygo.mdv.de)
  • MDV-Webseite www.mdv.de (mit Online-Formularservice, Kontakt unter post@mdv.de)
  • MDV-Infomobil – Informationen und persönliche Mobilitätsberatung vor Ort (Tourenplan unter www.mdv.de)

MDV-Infoquellen Einfach gut informiert! MDV-Mitarbeiter geben Überblick. (Quelle: MDV)