Unsere Aufgaben

Wir vertreten die Interessen und handeln im Auftrag unserer Verbundpartner, die zugleich die Gesellschafter der MDV GmbH sind. Hierbei verstehen wir uns als Koordinator für alle übergreifenden Aufgaben im Verbundsystem.

Kernaufgaben der MDV-Geschäftsstelle sind

  • das Gewährleisten und Fortschreiben des einheitlichen Verbundtarifes
  • das Sicherstellen einer leistungsgerechten Einnahmeaufteilung zwischen den einzelnen Verbundpartnern
  • die verkehrsunternehmensübergreifende Verkehrsplanung
  • das Entwickeln, Fortschreiben und Begleiten der Umsetzung einheitlicher technischer Standards für Kommunikations- und Vertriebssysteme
  • die Kommunikation verkehrsunternehmensübergreifender Angebote

Darüber hinaus initiieren, moderieren und/oder steuern wir Entwicklungsprozesse, an denen mehrere oder alle Verbundpartner beteiligt sind. Wir geben ihnen eine Plattform, um gemeinschaftliche Lösungen zu erarbeiten.

Aufgaben der Verbundpartner

Alle Verbundpartner sind ungeachtet des Verbundsystems eigenständige Institutionen bzw. Unternehmen mit klar definierten eigenen Aufgaben. So obliegen den Aufgabenträgern nach wie vor Bestellung und Komplementärfinanzierung der Verkehrsleistungen in ihrem Aufgabengebiet. Die Verkehrsunternehmen stehen weiterhin für die regionale Fahrplangestaltung, den Fahrzeug- und Personaleinsatz, die lokale Kundeninformation und den Verkauf von Fahrkarten.